Netzwerktreffen-Archiv

Gemeinsam gut wachsen – vernetzt in Vielfalt! Kickoff-Netzwerktreffen der Berliner Handwerkerinnen 2020

bei Jule Kürschner und Tina Pech in der Tischleria GmbH

am: Dienstag, den 11.02.2020 um: 18:30 Uhr

Bei unserem Kick-off Netzwerkabend wollen wir gemeinsam das Jahr 2020 begrüßen und uns über unsere individuellen Ziele und Wünsche und die gemeinsame Netzwerkarbeit austauschen:

  • Unsere aktuelle Runde:
    Neuigkeiten und Erfahrungsaustausch
  • Unser Netzwerk auf der Internationalen Handwerksmesse in München
    Geballtes „FrauenKönnen“ im „Land des Handwerks“:
    Vorzeigebetriebe aus ganz Deutschland präsentieren sich vom 11. bis zum 15. März 2020 im „Land des Handwerks” auf der Internationalen Handwerksmesse in München.
    Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel wird sich dort über die handwerklichen Spitzenleistungen informieren. Und: Erstmals kann die Kanzlerin einen Stand von Berliner Handwerkerinnen besuchen.
    Unter dem Motto „Frauen im Handwerk“ werden sich Michelle Sachs, GOLDSACHS; Gabriele Sawitzki, Rixdorfer Schmiede; Jule Kürschner und Christina Pech, Tischleria GmbH mit einem eigenen Stand präsentieren.
    Die Handwerksunternehmerinnen werden uns über das jüngste Netzwerkprojekt berichten. Gemeinsam wollen wir diskutieren, wie unser Netzwerk die Berliner Handwerkerinnen bei ihrem Messeauftritt unterstützen kann.
    Erste Informationen:

https://www.ihm.de/fuer-presse/pressemeldungen/pressemeldung/meldung/geballtes-koennen-im-land-des-handwerks/

  • Netzwerkstart ins neue Jahrzehnt:
    Wir laden dazu ein,
    – über unsere Netzwerk-Wünsche und -Ziele im neuen Jahrzehnt zu sprechen

– sowie unser Programm mitzugestalten und unsere Schwerpunktthemen für die Netzwerkarbeit 2020 zu erörtern.

Unsere Netzwerktreffen sind offen. Jede kann sich, ihr Handwerk, ihre Branche und ihr Unternehmen vorstellen und ihr eigenes persönliches Netzwerk erweitern.


Veranstaltungsort:
Tischleria GmbH, Eresburgstraße 24-29, 12103 Berlin
Anmeldung:
Wir bitten um telefonische Anmeldung unter 030 /68 40 18 39 oder per E-Mail an info@frauenimhandwerk.de
Kostenbeitrag:
Dank der Förderung durch das Land Berlin entstehen für die Teilnahme an dem Netzwerktreffen keine Kosten.



Unsere bisherigen Netzwerktreffen:

Aktueller Infobrief:
06/2020

Infobrief herunterladen