Netzwerktreffen-Archiv

Kino-Abend zum Frauenmärz 2020

#Handwerkerinnen: Sichtbar. Selbstbewusst. Statements.

am: Dienstag, den 10.03.2020 um: 18:30 Uhr

An unserem Netzwerkabend im Frauenmärz wollen wir wieder den internationalen Frauentag feiern.
Gemeinsam ist es am schönsten. Deshalb laden wir dieses Jahr ein, uns einmal auf „großer Leinwand“ zusammen Video-Clips anzuschauen und dazu auszutauschen: Kurzfilme von Handwerkerinnen, über Handwerkerinnen und natürlich von Frauen aus unserem Netzwerk.
Bei unserem Kino-Abend können wir dabei aus dem immer größer werdenden YouTube-Video- Fundus schöpfen.
Gerne können Sie/könnt Ihr uns aber auch eigene Clips zusenden oder diese mitbringen. Clips über das „normale“ Handwerkerinnendasein; Clips mit deutlichen Statements für mehr Gleichberechtigung, Selbstbestimmung und Entfaltungsmöglichkeiten von Frauen im Handwerk und gegen Sexismus im Handwerk.
Unsere Netzwerktreffen sind offen. Jede kann sich, ihr Handwerk, ihre Branche, ihr Unternehmen vorstellen und ihr eigenes persönliches Netzwerk erweitern.
Beim geselligen Beisammen wollen wir den Abend ausklingen lassen und bitten alle, mit kleinen kulinarischen Snacks oder mit Getränken zu unserem Kino-Abend beizutragen.


Veranstaltungsort:
Berufsfortbildungswerk gemeinnützige Bildungseinrichtung des DGB GmbH (bfw), Landsberger Allee 117a, 3.OG, 10407 Berlin
Anmeldung:
Wir bitten um telefonische Anmeldung unter 030/68 40 18 39 oder per E-Mail an info@frauenimhandwerk.de.
Kostenbeitrag:
Dank der Förderung durch das Land Berlin entstehen für die Teilnahme an dem Netzwerktreffen keine Kosten.



Unsere bisherigen Netzwerktreffen:

Aktueller Infobrief:
05/2021

Infobrief herunterladen