Netzwerktreffen-Archiv

Mit Abstand: Sichtbar sein. Sichtbar bleiben. Vernetzt.

Handwerkerinnen-Herbsttreffen in der Berufsbildungsstätte – Technik Berufe des bfw in Berlin Mitte

am: Dienstag, den 13.10.2020 um: 18:30 Uhr

An diesem Abend laden wir zum Live-Netzwerken in die bfw Bildungsstätte für technische Berufe am Standort in Berlin Mitte ein.

Dies sind unsere Themen:

Unsere aktuelle Runde
Kennenlernen, Handwerkerinnen-Neuigkeiten und Erfahrungsaustausch nicht nur, aber auch über die „Corona-Lage“

SichtbarkeitMiteinander im Gespräch
Frauen im Handwerk in der Öffentlichkeit Sichtbarkeit zu geben, ist ein zentrales Anliegen unseres Netzwerkes.
Auch als Soloselbständige oder Frauenbetrieb im Handwerk bleibt es unter dem Aspekt des Marketings wichtig, sichtbar und präsent zu sein. Doch wie gelingt dies mit Abstand? Gemeinsam wollen wir uns dazu austauschen.

Unsere Netzwerkaktivitäten
Wir blicken schon einmal voraus und diskutieren über die Ideen für unsere weitere Netzwerkarbeit.

Für Euer leibliches Wohl bringt bitte Getränke und kulinarische Kleinigkeiten für Euch selbst mit. Coronabedingt können wir keine Verpflegung bereitstellen.

Unsere Netzwerktreffen sind offen. Jede kann sich, ihr Handwerk, ihre Branche, ihr Unternehmen vorstellen und ihr persönliches Netzwerk erweitern.

Bitte beachten:
Der Standort des bfw in Berlin Mitte ist auf technische Berufe und Lehrgänge spezialisiert. Hier findet sich vieles was das technikaffine Herz begehrt wie neueste CNC-Bearbeitungsmaschinen und 3D-Drucker.

.Zum Betreten der Bildungsstätte bitte eine Alltagsmaske mitbringen. Wir veranstalten unser Netzwerktreffen unter Berücksichtigung der behördlichen Bestimmungen und unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen zum Infektionsschutz.

Weitere Informationen:

https://www.bfw.de/berlin/das-bfw-in-berlin-technische-berufe/


Veranstaltungsort:
Berufsbildungsstätte Berlin Mitte, bfw – Unternehmen für Bildung, Klarenbachstraße 1-4, 10553 Berlin
Kostenbeitrag:
Dank der Förderung durch das Land Berlin entstehen für die Teilnahme an dem Netzwerktreffen keine Kosten.



Unsere bisherigen Netzwerktreffen:

Aktueller Infobrief:
05/2021

Infobrief herunterladen