Netzwerktreffen-Archiv

Netzwerken „live“ vor Ort

Werkstattbesuch bei den Tischlerinnen Silja Hüffmeier, Marina Nowitzki und Heike Thimm in der Holzmanufaktur Berlin GmbH in Lichtenberg

am: Dienstag, den 14.09.2021 um: 18:30 Uhr

Nach langer Zeit laden wir Euch wieder herzlich zum Netzwerken „live“ vor Ort ein. Wir freuen uns sehr auf den gemeinsamen Besuch der Werkstattgemeinschaft der Tischlerei Holzmanufaktur Berlin GmbH am neuen Standort in Berlin-Lichtenberg.

Unser Programm im Überblick:

Unsere aktuelle Runde
Kennenlernen, Handwerkerinnen-Neuigkeiten und Erfahrungsaustausch nicht nur, aber auch über die „Corona-Lage“.

Gesprächsrunde
„Die WerkstattgemeinschaftTraum, Herausforderung und Chance“
Wie gelingt es als Werkstattgemeinschaft, die Zusammenarbeit im Alltag gut und wirtschaftlich zu gestalten, gemeinsam Herausforderungen zu meistern oder gar Neues zu wagen? Dieser Frage wollen wir im Gespräch mit den Tischlerinnen Silja Hüffmeier, Marina Novitzki und Heike Timm nachgehen. Die Tischlerinnen werden sich und ihre Betriebe vorstellen und Einblicke in die gemeinsame Arbeit der Werkstattgemeinschaft geben.

Silja Hüffmeier ist Tischlermeisterin und seit 2001 selbstständig. Zusammen mit ihrem Partner gestaltet sie Möbel und Einbauten, die sie individuell mit ihren Kund*innen planen. Erfahrungen haben beide – angefangen mit dem eigenen Hausprojekt – auch in den Bereichen Altbausanierung und Türen. Darüber hinaus engagiert sie sich u.a. im bundesweiten Netzwerk der Holzfachfrauen www.tischlerinnen.de. Marina Nowitzki und Heike Thimm sind Geschäftsführerinnen der Tischlerei Holzmanufaktur GmbH. Seit 1992 bietet diese ein vielseitiges Leistungsspektrum im gehobenen Innenausbau, Kita Einrichtungen und Museumsbau. Der Betrieb wurde 1977 als Kollektiv gegründet und ist seither in Belegschaftsbesitz.

Die Werkstattgemeinschaft hat sich 1997 gebildet und ist nach vielen Jahren der Zusammenarbeit 2020 von Kreuzberg an ihren neuen Standort in Lichtenberg umgezogen.

Netzwerken pur
Wir wollen den Netzwerkabend mit viel persönlichen Austausch miteinander verbringen.
Wir informieren über weitere Aktivitäten der Handwerkerinnennetzwerke. Angefangen beim
32. bundesweiten Tischlerinnentreffen, das vom 16. – 19.September 21 in Friedrichswalde stattfinden wird, bis hin zum Berliner Netzwerktreffen für Frauen im Handwerk“ am 22. November 21.

Infos zur Teilnahme
Die Pandemie bleibt. Wir netzwerken im Freien und drinnen mit Abstand und wollen gemeinsam unter Einhaltung der „3G-Regeln – Geimpft, Genesen, Getestet“ achtsam mit unser aller Gesundheit umgehen. Bitte einen entsprechenden Nachweis und eine Mundschutzmaske mitbringen.

 Köstliche Kleinigkeiten für das leibliche Wohl bringt jede selbst für sich mit.


Veranstaltungsort:
Tischlerei Holzmanufaktur Berlin GmbH Josef-Orlopp-Straße45-49, Haus 13 10365 Berlin
Anmeldung:
Damit wir das Treffen gut vorbereiten können, bitten wir um verbindliche Anmeldung per E-Mail an info@frauenimhandwerk.de oder telefonisch an Carola Parniske-Kunz unter 030-6840 1839 bis zum 13.09.2021.
Kostenbeitrag:
Dank der Förderung durch das Land Berlin entstehen für die Teilnahme an dem Netzwerktreffen keine Kosten.



Unsere bisherigen Netzwerktreffen:

Aktueller Infobrief:
05/2021

Infobrief herunterladen