Netzwerktreffen-Archiv

Von „Karamba“ bis zur eingetragenen Marke

Handwerkerinnen - Sommertreff 2018 bei Gabriele Sawitzki, Rixdorfer Schmiede Kunstschmiede - Metallbau

am: Dienstag, den 10.07.2018 um: 18:30 Uhr

Zu unserem diesjährigen Sommertreff sind wir zu Gast in der Werkstatt von Gabriele Sawitzki, Rixdorfer Schmiede Kunstschmiede Metallbau in Berlin Neukölln. Immer wieder ein guter Ort zum Netzwerken für Frauen aus Handwerk und Technik. Und eine gute Gelegenheit für interessierte Frauen, sich bei Sommerbowle am Schmiedefeuer auszutauschen, neue Kontakte zu knüpfen und alte zu pflegen.

Seit mehr als drei Jahrzehnten ist Gabriele Sawitzki im Metallbau tätig. Ebenso lang setzt sie sich für die Stärkung der Frauen im Handwerk ein. Sie gehörte zum ersten Berliner Schlosserinnen-Kollektiv „Karamba“. Heute ist sie Inhaberin der Rixdorfer Schmiede Kunstschmiede – Metallbau mit zur Zeit sechs Beschäftigten.

Die mehrfach ausgezeichnete Handwerksunternehmerin wird uns Einblicke in ihre unternehmerischen Erfahrungen, aktuellen Projekte und ihr vielfältiges Engagement im Metallbauhandwerk geben. Für ihr soziales Engagement erhielt Gabriele Sawitzki 2014 den Sonderpreis „Berliner Unternehmerin“, 2012 wurde sie mit der „Franz-von-Mendelsohn-Medaille ausgezeichnet. 2016 erhielt sie den renommierten Deutschen Metallbaupreis in der Kategorie „Türen, Tore, Zäune“.

Unsere Netzwerktreffen sind offen. Jede kann sich, ihr Handwerk, ihre Branche und ihr Unternehmen vorstellen und ihr persönliches und berufliches Netzwerk erweitern.

Die Teilnahme an dem Netzwerkabend ist für Sie/Euch kostenfrei. Für Getränke und Grillwürstchen wird eine Umlage erhoben.

 Erste Infos unter: http://www.rixdorferschmiede.de        http://www.visionen-in-stahl.de

Wir freuen uns auf Ihr/ Euer Kommen, einen anregenden Abend im Gespräch mit Gabriele Sawitzki und beim geselligen Beisammensein.

 Freundliche Grüße

 Carola Parniske-Kunz und Sabine Schnurbusch


Veranstaltungsort:
Gabriele Sawitzki Rixdorfer Schmiede Bürgerstr. 17 12347 Berlin
Anmeldung:
Wir bitten um Anmeldung telefonisch unter 030 /68 40 18 39 oder per E-Mail an info@frauenimhandwerk.de  



Unsere bisherigen Netzwerktreffen:

Aktueller Infobrief:
06/2020

Infobrief herunterladen