Netzwerktreffen-Archiv

Zusammen gut durchstarten!

Digitales Handwerkerinnen-Kickoff-Treffen 2022

am: Dienstag, den 08.02.2022 um: 18:30 Uhr

Liebe Frauen, liebe Netzwerkerinnen,

wir freuen uns auf Eure Handwerkerinnen-Neuigkeiten und ein neues kraftvolles Netzwerkjahr mit Euch: Voller neuer Ideen, Inspiration und Taten!

Gleich zum Auftakt laden wir Euch dazu ein, unser Netzwerk als Chance zu nutzen und ein heißes Thema auch im Handwerksalltag anzupacken: Sprechen wir doch zum Beispiel über die Pinup-Kalender, die gerade wieder neu zum Jahreswechsel in den  Werkstätten aufgehängt wurden oder über verbale sexuelle Belästigungen wie dem Catcalling. Wir finden Sexismus im handwerklichen Arbeitsalltag darf nicht mehr unter den Teppich gekehrt werden.

Unser Programm im Überblick:

Unsere aktuelle Runde
Wir sind neugierig auf Neues aus den Handwerksbetrieben, Eure Ziele, Wünsche und Vorhaben für 2022 trotz oder mit Corona.

Eine neue Handwerkskultur –  Sexismus erkennen, benennen, beenden!
Gesprächsrunde
Zu Gast haben wir Petra Koch-Knöbel. Sie ist Gleichstellungbeauftragte des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg, Diplom Politologin und Vorreiterin bei der Durchsetzung des Verbots sexistischer Werbung in Berlin.  Sie wird uns aus ihrer langjährigen Praxis im Umgang mit dem Thema berichten. Gemeinsam  diskutieren wir , was Sexismus für uns bedeutet und Strategien , wie wir diesem begegnen.

Unsere Netzwerkaktivitäten 2022
Wir wollen sammeln, welche weiteren Themen und Aktivitäten uns noch wichtig sind. Was sind Eure Wünsche und welches sind unsere Ideen für das Programm des Kompetenzzentrums?

Unsere Netzwerktreffen sind offen. Jede kann sich, ihr Handwerk, ihre Branche, ihr Unternehmen vorstellen und ihr persönliches und berufliches Netzwerk erweitern.

Wir freuen uns, Euch bei unserem Kickoff-Netzwerkabend wiederzusehen und neue Frauen kennenzulernen.

Herzliche Grüße

Carola Parniske-Kunz und Dorothea Beleites


Veranstaltungsort:
Online-Netzwerkveranstaltung
Anmeldung:
Anmeldung und Anfragen: Wir bitten  um Anmeldung per E-Mail an info@frauenimhandwerk.de oder telefonisch an Carola Parniske-Kunz unter 030-68401839.
Kostenbeitrag:
Dank der Förderung durch das Land Berlin entstehen für die Teilnahme an dem Netzwerktreffen keine Kosten.



Unsere bisherigen Netzwerktreffen:

Aktueller Infobrief:
09/2022

Nesletter lesen