Workshop-Archiv

IT-ONLINE-LIVE-WORKSHOP

Web-Meetings, Online-Sitzungen, Videokonferenzen & Co für Frauen in Handwerk und Technik

am: 25.04.2020 um: 10:00 - 13:30 Uhr

In unserem ersten IT-Online-Live-Workshop wollen wir gemeinsam ausprobieren und erfahren, wie es gut gelingt, miteinander digital zu kommunizieren, zu arbeiten und zu lernen.

Web-Meetings oder Videokonferenzen sind für viele von uns in Handwerk und Technik, anders als im Büro, oft noch Neuland. Diese sind nicht nur eine gute Möglichkeiten für virtuelle Gespräche und Begnungen mit Netzwerkpartner*innen, Beschäftigten oder Kolleg*innen, sondern sie sind aktuell von neuer Bedeutung, um auch mit Kund*innen in Kontakt zu bleiben.

Diverse Onlinetools stehen dafür zur Verfügung. Doch welches ist das Richtige für uns, worauf müssen wir achten und wie sollen wir am Besten starten?


Die IT-Expertin, Gudrun Pannier einen Überblick über Anbieter und Hinweise zum Einstieg und zur richtigen Nutzung geben:

  • Welche Software gibt es?
  • Welche Technik benötige ich?
  • Wie kann ich Live-Meetings für mich, in meinem beruflichen oder unternehmerischen Alltag einsetzen?
  • Was benötige ich außer Video und Ton noch für gute Online-Team-Arbeit?
  • Was muss ich bezüglich Datensicherheit und Datenschutz (DSGVO) beachten?
  • Es existieren viele dauerhaft kostenlose oder derzeit kostenlos nutzbare Angebote. Welche sind sinnvoll und kombinierbar?

Trainerin::

Gudrun Pannier, Pannier Schulungen GBR

Anmeldung:

Anmeldung und Teilnahme:

Interessierte Frauen können sich ab sofort bei uns per E-Mail an info@frauenimhandwerk.de anmelden oder Sie rufen uns unter 030 – 6840 11 39 an, falls Sie noch Fragen haben.

Für die Teilnahme benötigen Sie: Eine stabile Internetverbindung (LAN oder W-LAN), Computer oder Laptop (Windows10 oder MacOs) Chrome-Browser (aktuell), Mikrofon und (optional) eine Kamera, sie können aber auch mit aktuellem Smartphone oder Tablet teilnehmen.

Bitte beachten: Zu Beginn des Workshops und zum Betreten der Konferenz müssen Sie im Browser ein PlugIn installieren. Das wird angezeigt und im Kurs erläutert. Sie benötigen dafür aber Benutzer*innenrechtechte mit dem Recht zur Installation an Ihrem Gerät.

Weitere Informationen erhalten Sie mit der der Anmeldebestätigung bzw. zum Kurseinstieg.

Kostenbeitrag:
Dank der Förderung durch das Land Berlin entstehen für die Teilnahme an dem Workshop keine Kosten.



Weitere Workshops:

Aktueller Infobrief:
06/2020

Infobrief herunterladen