Workshop

Turbo-Training Mediation

Ein Workshop für Frauen aus Handwerk und Technik

am: 27.10.2018 um: 10:00 - 17:00 Uhr

Konflikte – auch in einem guten Team – sind unvermeidbar. Es kommt dann aber vor allem auf den Umgang mit Konflikten an, denn manchmal sind wir – ob gewollt oder nicht – in der Rolle der Vermittlerin.

Wichtig ist es deshalb, bei Konflikten kompetent vermitteln zu können.

In unserem praxisorientierten Workshop werden Prinzipien der Mediation vorgestellt und Impulse zur Schlichtung von Konflikten gegeben.

 

Inhalte des Workshops:

  • Prinzipien in der Mediation
  • Struktur eines Mediationsprozesses
  • Übungen zur praktischen Umsetzung Trainerin des Workshops ist Christiane Keller-Zimmermann, Diplom Psychologin. Sie führt seit mehr als 20 Jahren professionelle Moderationen und Fortbildungen durch.

 



Trainerin::

Trainerin des Workshops ist Christiane Keller-Zimmermann, Diplom Psychologin. Sie führt seit mehr als 20 Jahren professionelle Moderationen und Fortbildungen durch.

Veranstaltungsort:
Berufsfortbildungswerk GmbH (bfw), Landsberger Allee 117a, 10407 Berlin (3.OG)
Anmeldung:
Die Teilnehmerinnenplätze für diesen Workshop sind begrenzt. Wir bitten deshalb um frühzeitige und verbindliche Anmeldung per Telefon unter 030 – 68 40 11 40 oder per E-Mail an info@frauenimhandwerk.de.
Kostenbeitrag:
Dank der Förderung durch das Land Berlin entstehen für die Teilnahme an dem Workshop keine Kosten.



Weitere Workshops: